SV Michelbach – SC Weisbach 1:1

scw_3d_klein(be) Im ersten Spiel 2010 sahen die Zuschauer ein gutes und intensiv geführtes A-Klasse Spiel. Weisbach kam von Beginn an gut ins Spiel und kontrollierte die komplette erste Hälfte und Michelbach kam zu keiner Torchance. Auf Seiten der Weisbacher vergab J. Friedrich eine klare Torchance in der 25. Minute.

Nach der Pause erzielte Michelbach nach einem Eckball der Weisbacher, mit einem schnellen Gegenzug durch Ackermann das 1:0. Durch den überraschenden Rückstand war Weisbach plötzlich zehn Minuten ungeordnet und Michelbach versuchte das zweite Tor nachzulegen. Ab der 60. Minute wurde Weisbach wieder stärker und erzielte nach einem Freistoß von D. Dietz durch einen Kopfball von St. Frisch den Ausgleich. In der 70. Minute hätte Frisch den Ball nur noch im freien Tor unterbringen müssen, doch der Michelbacher Torhüter brachte den Weisbacher Stürmer zu Fall. Der Elfmeterpfiff blieb leider überraschend des ansonsten guten Schiedsrichters aus. Danach klärte Michelbach einen Schuß von Dominik Throm auf der Linie und im Gegenzug brannte es Lichterloh nach einem Eckball im Weisbacher Fünf Meter Raum. Am Ende blieb es aber beim gerechten 1:1 und Weisbach konnte einen wichtigen Punkt mit nach Hause nehmen. Am Gründonnerstag ist nun um 18:00 Uhr die starke Neckarelzer Zweite in Weisbach zu Gast.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.