SC Weisbach – SC Fort. Oberschefflenz 2:2

scw_3d_kleinNach der Niederlage in Hüffenhardt und dem Abrutschen auf den 13. Tabellenplatz war eine Reaktion der Weisbacher Mannschaft gegen den Tabellenführer gefordert. Diese kam und Weisbach spielte von Beginn an mit hohem Einsatz und ließ Oberschefflenz nicht zu ihrem gefährlichen Offensivspiel kommen. In der fünften Minute erzielte Frisch nach einem schönen Spielzug das 1:0. Oberschefflenz war danach überlegen, agierte aber zu oft mit hohen Bällen und die Weisbacher Defensive stand sicher. Mit einem herrlichen Konter über Leiner erzielte wiederum Steffen Frisch in der 45. Minute das 2:0.

Nach dem Wechsel zeigte sich ein anderes Bild und Weisbach kontrollierte das Spiel. In der 57. Minute erzielte Oberschefflenz nach einem Fehler den überraschenden Anschlusstreffer. Weisbach verlor kurze Zeit die Orientierung und zwei Minuten später stand es nach einem Kopfballtreffer 2:2. So blieb es bis zum Schlusspfiff beim etwas glücklichen Punktgewinn für den SC Oberschefflenz. Am kommenden Sonntag spielt der SCW in Billigheim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.