SC Weisbach mit Punkteteilung

SC Weisbach – SV Michelbach 1:1

scw130909

(be) Gegen Michelbach knüpfte Weisbach nahtlos an die schwache Leistung gegen Strümpfelbrunn an. Wie bereits eine Woche zuvor zeigte die Mannschaft vor allem spielerisch eklatante Schwächen. Trotzdem war die Mannschaft die ersten 60 Minuten die überlegene Mannschaft, dies lag aber vor allem an der bis dahin völlig defensiv eingestellten und harmlosen Gästemannschaft.
In der 48. Minute erzielte M. Leiner mit einem schönen Kopfballtreffer das 1:0. Danach hatte Weisbach die besten zehn Minuten und vergab hier die Vorentscheidung. Ab der 60. Minute ein völlig anderes Bild und Michelbach drängte gegen die immer unsicher werdende Heimmannschaft auf den Ausgleich. M. Stürmer vergab in der 65. Minute eine Hundertprozentige und den Schuss von M. Neubert konnte T. Ebert in der 70. Minute auf der Linie klären. In der 75. Minute war es dann soweit und K. Schaardt erzielte das inzwischen verdiente 1:1. Weisbach versuchte danach nochmals ins Spiel zu kommen und vergab zwei gute Einschussmöglichkeiten. Die größte Chance auf den Siegtreffer vergab aber Michelbach in der Schlussminute, als ein Michelbacher Spieler alleine auf den Weisbacher Keeper M. Lenz zulief, den Ball aber übers Tor schoss.
Am kommenden Wochenende findet das Fördervereinfest des SC Weisbach statt. Nach dem AH- Verwaltungsturnier und dem ersten Rundenspiel der E-Jugend gegen Lohrbach am Samstag, empfängt die Weisbacher Mannschaft am Sonntag die SPVGG Rittersbach zum nächsten Heimspiel. Vor sicherlich zahlreichen Zuschauern findet die Weisbacher Mannschaft hoffentlich wieder in die Erfolgsspur zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.