D- Jugend Trainingslager in Schöneck

(be) Die Waldbrunner D-Junioren verbrachten vom 27.04.2012 bis 29.04.2012 ein Trainingswochenende in der Sportschule Schöneck.

Die beiden Trainer Norbert Steck und Thomas Kaiser wurden bei dem 3-tätigen Aufenthalt von Bernd Ebert und Nicole Wagner unterstützt. Bei strahlendem Sonnenschein erlebten die 22 Jugendspieler ein tolles und trainingsreiches Wochenende wobei genügend Freiraum gelassen wurde, damit der Spaß und die Freizeit nicht zu kurz kamen. Nach der Ankunft Freitags um 16:30 und einer ersten Besichtigung der Sportschule fand nach dem Abendessen um 19:30 Uhr die erste Trainingseinheit auf dem Kunstrasen statt. Nach dem Training um 21:30 Uhr konnten die Kinder ihr Geschick beim Kegeln unter Beweis stellen. Um 23:00 Uhr war dann offiziell Nachtruhe angesagt.

Am Samstag morgen ging es nach dem Frühstück um 08:30 Uhr bis 11:30 Uhr zu einer intensiven Trainingseinheit wieder auf den Kunstrasen. In drei Gruppen aufgeteilt wurde hier besonderes Augenmerk auf Balltechnik und Kombinationsspiel mit jeweiligem Torabschluß gelegt. Um 14:00 Uhr folgte die nächste Trainingseinheit auf dem Rasenplatz im Stadion. Bei nun drückender Hitze wurde verschiedene Spielformen mit dem Ziel hoher Ballkontrolle, sicherer Spielaufbau und Spielverlagerung durchgeführt. Aufgrund der hohen Temperaturen wurde nach verkürztem Abschlussspiel um 15:30 Uhr die Trainingseinheit beendet und zusammen der 33. Spieltag der Bundesligakonferenz geschaut. Nach dem Abendessen stand uns ab 19:00 Uhr das Hallenbad zur Verfügung. Am Sonntag Morgen fand nach dem Frühstück um 08:30 Uhr die letzte 2 stündige Trainingseinheit statt. Nach dem Mittagessen ging es um 13:00 Uhr nach Hause und so endete ein tolles Wochenende. Die Spieler und Trainer waren super zufrieden und den Kindern gilt ein Sonderlob für Ihr gutes Verhalten.

(Foto: privat)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.