FC Binau – SC Weisbach 0:0

(oi) Im vorletzten Saisonspiel kamen die Weisbacher nicht über ein Remis hinaus. Nach anfänglichem Abtasten kam man besser ins Spiel, zwei Freistöße von David Galm und Ralf Schmitt gingen knapp am Pfosten vorbei. Nach einem unnötigen Ballverlust an der Außenlinie und darauffolgendem Foulspiel bekam der FC Binau einen Elfmeter zugesprochen, der aber am Außenpfosten landete. So wechselte man torlos die Seiten.

In der zweiten Hälfte war Weisbach die spielbestimmende Mannschaft ohne jedoch einen Treffer zu erzielen. Patrick Stötzers verunglückte Flanke sprang vom Innenpfosten ins Feld zurück, ein Schuss vom gleichen Spieler scheiterte an der Latte. In der 75. Minute konnte SCW- Keeper Alexander Hess einen Schuss aus 14 Metern mit einer Glanztat parieren. In der Partie fielen zwar drei Treffer die aber allesamt wegen möglicher Abseitsstellung vom gut leitenden Schiedsrichter nicht anerkannt wurden. So blieb es beim torlosen Unentschieden.

Das letzte Rundenspiel findet am Samstag den 25.05.2019 um 16.00 Uhr auf heimischen Boden statt. Im Anschluss findet der Rundenabschluss statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.